Für Grundschulen

SCHULPROGRAMM FEBRUAR-JULI 2017

LERNEN IM GLOBALEN KONTEXT

Liebe Pädagoginnen, liebe Pädagogen,

Unsere Ausstellungen und Workshops vermitteln Schülerinnen und Schülern auf spannende Weise, wie sich ihr Handeln auf zukünftige Generationen oder das Leben in anderen Weltregionen auswirkt.

Die Leitlinien der „Bildung für nachhaltige Entwicklung” sind die Grundlage für unser pädagogisches Konzept. Die umweltpädagogischen und interkulturellen Programme vertiefen Unterrichtsinhalte und eignen sich für fächerübergreifende Projektarbeit.


WORKSHOPS

ENERGIE FÜR ALLE!

2 Milliarden Menschen leben ohne Stromversorgung.

OHNE WASSER GEHT GAR NICHTS!

Julio holt jeden Morgen das Wasser für die ganze Familie am Brunnen.

Farbenwerkstatt

AUF DEN SPUREN DER FARBEN

Im Färbergarten werden Pflanzen angebaut, die als nachwachsender Rohstoff für die Produktion von Farben genutzt werden können.

WELTREPORTER UND DIE KINDERRECHTE

In Kleingruppen erkunden wir die Lebensbedingungen von Kindern und deren Rechte in Afrika, Asien oder Südamerika.

FAIRER HANDEL

Wir alle essen gerne Schokolade und ziehen uns gerne modisch an.

 

INFORMATION

Termine für Schulklassen und Gruppen:
DI-FR 9 | 11 | 13:30 | 15 UHR

Dauer: 90 Minuten

Kosten: 2,50 € pro Kind

pro 10 Kinder 1 Begleitperson frei

ANMELDUNG & Kontakt

Anmeldung unter:
Tel: 0231/50-26127
E-Mail: info@mondomio.de

(Montag bis Donnerstag von 9 bis 13 Uhr)

Bitte beachten Sie:
Anfragen können nur bearbeitet werden, wenn Sie eine Telefonnummer hinterlassen.
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Download