Veranstaltungen & Termine

Ab ins Meer – wer schützt, gewinnt

VERLÄNGERT BIS SO 24.09.2017

EIN RAUM-SPIEL FÜR GRUPPEN

Meere und Ozeane bedecken über 70 Prozent der Erdoberfläche. Sie sind die Grundlage allen Lebens auf der Erde und Lebensraum für Millionen Arten, die noch lange nicht vollständig erforscht sind. Doch unseren Meeren geht es nicht gut. Die Folgen von Klimawandel, Überfischung, Plastikmüll und Raubbau sind schon jetzt unübersehbar und es wird höchste Zeit, den sorglosen Umgang mit ihnen zu ändern. 

In dem Raum-Spiel Ab ins Meer – Wer schützt gewinnt spielen die Besucher mit- oder gegeneinander um den Umgang mit den Meeren. Sie müssen die Strategien, mit denen sie spielen, selbst verantworten und sich dabei für oder gegen die Meere entscheiden. Mit jeweils bis zu sechs Besucherinnen und Besuchern wird an Multitouch-Tischen, Spielstationen und in einem Labor gezockt, gefeilscht und gerätselt.

„Ab ins Meer“ ist ein Kooperationsprojekt des mondo mio! Kindermuseum e.V. mit dem Neues Universum Berlin e.V. und wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2016*17 – Meere und Ozeane gefördert.


Dauer: 90 Minuten | ab 10 Jahren | bis zu 30 Personen

Anmeldungen zu den Spielen für Gruppenbuchungen, Einzelspieler, Familien oder Kleingruppen unter Telefon 0231-50-26127 oder info@mondomio.de
Gerne können wir auch Sonderöffnungszeiten vereinbaren!

Teilnahme kostenfrei